Familienzentrum

Leitung von Eltern-Kind-Gruppen

Einführungsseminar

Sie leiten eine Eltern-Kind-Gruppe oder interessieren sich dafür?
Sie befürchten, dass Ihnen bald die Ideen für die Gestaltung Ihrer Gruppe ausgehen?
Sie rätseln über das Verhalten der Kinder und Erwachsenen?
In unserem Einführungsseminar vertiefen und erweitern Sie Ihre Fähigkeiten als Gruppenleitung.
Inhalt des Kurses ist die Vermittlung von Grundkenntnissen, um eine Eltern-Kind-Gruppe selbstständig leiten zu können.
Über den Kurs erhalten Sie eine Teilnahmebestätigung.

Auf Ihr Kommen freut sich
Carola Morgenschweis-Siegl

Flyer:
Morgenschweis-Pfaffenhofen-24.10

Pflegebedürftigkeit

Themenabende für Betroffene, Angehörige und Interessierte

Pflegebedürftigkeit stellt einen bedeutungsvollen Einschnitt im Leben eines Menschen dar. Davon sind auch die An- und Zugehörigen betroffen.
Um den Betroffenen in dieser schwierigen Situation Orientierung zu geben, bieten das ZBF Zentrum für Berufs- und Familienförderung gUG in Pfaffenhofen, die Pflege Experten aus Wolnzach und die Promedica Plus Hallertau ab September 2020 an jedem 3. Dienstag im Monat einen Themenabend an. Beginn ist jeweils um 19.30 Uhr. Die Informationsveranstaltung findet im Sozialbürgerhaus Pfaffenhofen statt und ist für die Teilnehmer kostenfrei.

Flyer – Themenabend

Angebote im Familienzentrum

Nach Lockerung der Coronamaßnahmen würden wir uns freuen, euch in unserem Haus begrüßen zu dürfen.

Unsere Angebote:

1. Krabbelgruppe für Kinder von 4 Monaten bis 1 ½ Jahren, Dienstag und Donnerstag von 9:00 bis 11:00 Uhr.

2. Offener Treff für Kinder von 1 bis 3 Jahren, Mittwoch von 9:00 bis 11:00 Uhr.

3. Kindergeburtstage, Alter unbegrenzt.

4. Mutter-Kind-Frühstück.

5. „Ich kann kochen“ für Kinder von 5 bis 10 Jahren.

6. Alleinerziehendentreff zum Austausch, sich kennenlernen, füreinander da sein.

7. Tagesbetreuung für Kinder von der 1. bis zur 4. Klasse, wird betreut von einer qualifizierten Tagesmutter.

Weitere Fragen beantworten wir euch gerne unter

ZBF 08441-27 76 80 (oder Susanne Kleinberger unter 0176-53 60 22 48)

Es bedankt sich im Voraus das Familienzentrum Sozialbürgerhaus

Unsere Gewinnerin des Preisausschreibens „Mundschutzmalerei“

Hier sehen Sie unsere Gewinnerin des Preisausschreibens „Mundschutzmalerei“ Vanessa Bohn, 5 Jahre


Aktuelle Tipps und Infos zum Coronavirus

Hier finden Sie Tipps, wie sie dem „Lagerkoller“ entgegenwirken können, sowie viele hilfreiche Ratschläge:

Landesverband Mütterzentren

Außerdem können Sie sich das PDF des Landesverbandes herunterladen und/oder ausdrucken, wenn Sie den Button unten anklicken.

Familien, die jetzt Einkommenseinbußen durch die Corona-Krise haben, können mit dem Notfall-KiZ möglicherweise Unterstützung bekommen.  Prüfung, ob ein Anspruch besteht unter:

BMFSFJ

Mittagstisch

Für den kleinen Geldbeutel
Eingeladen sind vor allem Schüler Familien, Senioren, aber auch der hungrige Handwerker wird bei uns satt. Helfer in der Küche beim schnibbeln und kochen sind immer gefragt! Dabei können Sie Ihre eigenen Talente wieder oder neu entdecken. Natürlich freuen wir uns auf ein gutes und gesundes Mittagessen, das wir uns gemeinsam schmecken lassen.
Sinnvoll für ALT und JUNG.

Mo.- Fr. von 9 – 11 Uhr

Offener Treff

In einem Raum sollen Eltern die Gelegenheit haben, sich bei einer Tasse Kaffee untereinander auszutauschen. Direkt nebenan haben die Kinder ausreichend Möglichkeit sich zu beschäftigen. In einem weiteren Raum ist bisher geplant, eine Mutter-Kind-Gruppe unterzubringen. Dienstag und Donnerstag sind die Räumlichkeiten für Eltern-Kind-Gruppen  von 9 bis 11 Uhr reserviert! Interessierte Eltern können sich bei 08441 277680-0 oder 0176 55425917 melden.

Fr. von 9 – 11 Uhr

Ina Petz
Tel: 0152 02008639
E-Mail: info@zbf-pfaffenhofen.de

Kindergeburtstage

Jedes Kind ist einmalig, unsere Kinderpartys auch! Schenken Sie Ihrem Kind einen unvergesslichen Tag!
Viel Spaß und eine fröhliche Geburtstagsfeier mit glücklichen Kindern und entspannten Eltern.

Ich kann kochen

Wir sind Partner der bundesweiten Initiative Ich kann kochen! der Sarah Wiener Stiftung und der Krankenkasse BARMER. Unsere ausgewählten Angestellten wurden in einer Fortbildung fit für die Arbeit mit Kindern in der Küche gemacht. Nun sind sie speziell für das pädagogische Kochen qualifiziert . Also heißt es jetzt auch bei uns: Ran an die Töpfe! 

Weitere Informationen

Anmeldeformulare:   Deutsch   Englisch   Arabisch   Türkisch

Elterntalk

Sie als Eltern erleben täglich die Freuden und Herausforderungen des Familienlebens und kennen Ihre Kinder am besten! Sie haben eine Menge an Erziehungserfahrung gesammelt, etliche Krisen durchlebt und sich dabei eine Menge Wissen angeeignet. Dennoch ist Elternsein manchmal anstrengend und nicht immer leicht. Im All- tag vergisst man oft, dass andere Eltern ähnliche Fragen und gleiche Unsicherheiten haben. Genau deshalb bringt ELTERNTALK Mütter und Väter unter dem Motto „let’s talk“ (lasst uns sprechen) an einen Tisch.

Weitere Informationen

Anschlussbetreuung

Schulkinderbetreuung  für Grundschulkinder durch die qualifizierte Tagesmutter Ina Petz. Es besteht die Möglichkeit einer Teilkostenübernahme durch das Landratsamt Pfaffenhofen a.d Ilm. Abholung von der Schule am Anfang der 1. Klasse ist nach Absprache bei Bedarf möglich.

Mo. – Do. von 11.20 – 16.00 Uhr
Fr. von 11.20 – 14.00 Uhr

Ina Petz
Tel: 0152 02008639
E-Mail: info@zbf-pfaffenhofen.de

Medienpädagogik

Medien in der Familie: Verständnis – Verantwortung – Kompetenz

Die Elternabende machen die Faszination, die Medien auf Kinder ausüben, verständlich, zeigen aber auch die Verantwortung der Erziehungsberechtigten bei der Medienerziehung auf. Ziel ist, Eltern bei der Medienerziehung ihrer Kinder zu unterstützen. Die Themenschwerpunkte sind den Altersstufen der Kinder angepasst.

Weitere Informationen

Schülerfrühstück

Das Schülerfrühstück ist gedacht für Kinder, die zu Hause keine Möglichkeit zum Frühstücken haben oder allein frühstücken müssten.

Die Kinder können ohne Anmeldung Müsli, Semmeln, Brot, Joghurt und vieles mehr in der Gemeinschaft genießen. Helfende Mütter schneiden zudem Obst und Gemüse, kochen Tee oder machen, wenn es schnell gehen muss, sogar Schnittchen.

An Schultagen von 7 – 7.45 Uhr

Stammtisch

Kontaktieren Sie uns für Informationen!